Wie wirkt Shiatsu?

Shiatsu beruht auf achtsame Berührung. Dabei versetzt sich der Körper in einen Entspannungs-und Heilungszustand. Shiatsu unterstützt den Körper bei der Aktivierung seiner Selbstheilungskräfte. Eine Behandlung wirkt sowohl bei körperlichen Beschwerden (Muskeln, Gelenke, Organe) als auch bei psychischen Problemen.


Shiatsu wirkt...

bei körperlichen Beschwerden, wie

  • Rückenschmerzen

  • Kopfschmerzen

  • Nackenschmerzen

  • Migräne

  • Verdauungsproblemen

  • Menstruationsbeschwerden

bei psychischen Belastungen, wie​

  • Stress

  • Schlafstörungen

  • Depression

  • Angst

  • BurnOut

  • Müdigkeit​

  • u.v.m.